Nach dem Studium der Medizin an der Universität Ulm und München schloß ich 1990 die Facharztausbildung für Dermatologie und Allergologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München bei Herrn Prof.Dr.Braun-Falco ab.

Seit 1990 bin ich niedergelassen in eigener Praxis für Dermatologie und Allergologie im Zentrum von München.

1997 begann ich meine Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin bei der Societas Medicinae Sinensis bei Herrn Prof. Dr.Hempen in München und vervollständigte diese durch Studienaufenthalte in China. Seither beschäftige mich intensiv mit der TCM,  insbesondere mit der Phytotherapie.

Die Dermatologie unterliegt in den vergangenen Jahren einem tiefgreifenden Fortschritt- insbesondere werden die Diagnose- und Therapieverfahren von Tumor- und immunologisch bedingten Erkrankungen immer komplexer. Dabei gewinnen wir zwar tiefere Einsichten in die Wechselwirkung von individueller Lebenswirklichkeit und inneren Prozessen, dennoch wird die Schulmedizin nicht allen Facetten dieser Wechselwirkungen gerecht.

Die TCM bietet durch die Verwendung von über Jahrtausende sorgfältig beobachteten Mustern von klinischen Symptomen und Krankheiten und daraus abgeleiteten Heilmethoden eine wunderbare Ergänzung. So können wir durch die Akupunktur die energetischen Leitbahnen beeinflussen und durch Anwendung von natürlichen Pflanzendrogen, die in individuell abgestimmten Rezepten verabreicht werden, schulmedizinische Medikamente ergänzen oder ersetzen. Der wesentliche Vorteil liegt in einer auf die klinische Symptomatik fein abgestimmte, regulative und den natürlichen Selbstheilungsmechanismus in Gang bringende Medizin.

Somit kann durch die Kombination schulmedizinischer Diagnostik und Therapie mit derjenigen aus dem Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin ein umfassender Weg zur Heilung eingeleitet werden.

Folgende Erkrankungen können der Erfahrung nach mit traditioneller chinesicher Medizin behandelt werden:

  • Atopisches Ekzem
  • Psoriasis vulgaris
  • Dyshidrotisches Ekzem
  • Chronisches nummuläres Ekzem
  • Akne vulgaris
  • Rosazea
  • Seborrhoisches Ekzem
  • Lichen ruber
  • Alopezie/Haarausfall
  • Allergologische Erkrankungen: Urtikaria/Nesselsucht, Rhinitis allergica/Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergie

Meine Fachbereich sind: Dermatologie, Allergologie, Akupunktur, Chinesische Medizin

Seit 1990 niedergelassen in eigener Praxis für Dermatologie, Allergologie und Chinesischer Medizin in München/Zentrum, Rindermarkt 17, Tel 089/2 60 88 98 erreichen.

Ab April 2016 ist Frau Dr. Georgii  jeden Monatg von   14.015 – 18.00 Uhr in der Praxis und wird das ganze Spektrum der Chinesischen Medizin mit ihrem umfangreichen dermatologischen Wissen kombiniert anbieten.