Behandlung Fuß- und Nagelpilz (Tinea pedis und inguinalis) mit TCM

In einer ganz aktuell im Deutschen Ärzteblatt veröffentlichten Studie wurde die Wirksamkeit der Blutegeltherapie auch bei lang bestehenden Rückenschmerzen  nachgewiesen.

Dabei wurden je 4-7 Blutegel am unteren Rücken gesetzt. Die Kontrollgruppe wurden mit Bewegungstherapie behandelt. Die Fallzahl ist gering, so dass man von einer Pilotstudie sprechen muss, die Ergebnisse sind aber signifikant.

Wir wenden in unserer Praxis die Blutegel erfolgreich bei Knieschmerzen, Gelenkschmerzen und Tinnitus an und werden das in Zukunft auch für Rückenschmerzen anbieten.

Genaueres zum Nachlesen: https://www.aerzteblatt.de/archiv/203025/Wirksamkeit-der-Blutegeltherapie-bei-chronischen-unteren-Rueckenschmerzen